Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wilder Kaiser Spass 2000
#1
Nachdem ich nun doch noch für Sonntag jemanden zum klettern gefunden hatte gings mal wieder in den Kaiser die Spass 2000 an der Fleischbank Ostwand sollte es sein.
Wir sind um 7:00 Uhr von der Griesenauer Alm aufgesteigen waren schon ziemlich viele Kletterer unterwegs aber in unserer Tour zum Glück niemand.

Der untere Teil ist sehr plattig und es geht gleich in der ersten Seillänge zur Sache 8- aber an der Schlüsselstelle sehr gut gesichert.

Der 6. Standplatz im Topo Bohrhaken mit SU ist etwas schwierig zu finden leicht linkshaltend dann an einem markanten Riß geradeaus nach oben hier sind ein paar Friends sehr hilfreich ansonsten langer Runout.

Alles in allem sehr schöne Kletterei an durchwegs festem Fels aber trotz der Bohrhaken moralisch anspruchsvoll die schweren Stellen sind immer gut gesichert man muß aber schon vom Haken wegklettern.

Mit Keilen und ein paar Friends kann man die leichtern Seillängen noch ganz pasabel zusätzlich absichern.

Durch den Schatten des Predigtstuhles hatten wir nur selten Sonne in der Tour langärmeliges Flies war gar nicht so schlecht :-) Abstieg dann über den Nordgrat.

Infos unter:

http://www.bergsteigen.at/de/touren.aspx?ID=559

Gruß
Pedo
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste