Rocksports Forum

Normale Version: Bödengrat 2952m - Averstal (Graubünden)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
So mal was neues von der Front und mal was gemütliches aber schönes.

Nach ein paar Tagen Finale mit Kerstin, stellten wir fest, das wir ja die Ski auch mit in Caddy geschmissen hatten.

Also auf haben Weg mal kurz rechts ran gefahren und den Trip noch mit einer Skitour bereichert...das war der Plan. Da es ja gerade im südlichen Alpenraum gut Schnee gab, entschieden wir nach Juf zu fahren. Der Bödengrat ist nicht so steinig, hier könnte man evtl. mit wenig Feindkontakt drch kommen.

Aber gleich am Anfang bremsten uns ganz weltliche Hindernisse.

[attachment=13]

Da ich mich nicht so 100% auskenne, gehen wir zu früh nach rechts hoch, daher kommen wir in Gelände das bei geringem Schnee ganz ekelhaft ist.

[attachment=14]

Bald geht es aber in die wunderbaren Hänge, die dann feinsten Skispaß versprechen, leider zieht das Wetter immer mehr zu.

[attachment=15]

[attachment=18]

Die Kontraste werden schlechter, man sieht Bodenwellen nicht mehr so gut.

Aber man muß halt weiter in die Knie gehen. Wo einem im übrigen schon der Pulverschnee steht Big Grin

Immer wieder gibt es aber ganz reizvolle Lichtspiele.

[attachment=19]

Eine gute Wintersaison 08/09 euch allen. Smile